Altherren: Kreispokal Finale

03.10.2016, 15:00 Uhr

VfB Kirchhellen Ü32 - SuS Beckhausen 05 Ü32    3:0 (0:0)

Fotostrecke auf der Kreisseite

image

Vor 200 Zuschauern (Kreisangaben) und bei bestem Fußballwetter wurde das Endspiel auf Rasen ausgetragen. 

In der ersten Halbzeit ließen unsere Altherren gegen sehr spielstarke Kirchhellener keine Chancen zu und hätten sogar durch Stephan Titsch, der durch einen perfekt gespielten Diagonalball von Ronny Hohmeier in Szene gesetzt wurde, in Führung gehen können. 

In der zweiten Halbzeit setzte sich Kirchhellen dann durch drei (zu) schnell aufeinander folgende Tore letztendlich verdient mit 3:0 durch. 

Wir sind stolz, das Finale erreicht und uns sehr gut verkauft zu haben. Von allen Seiten wurde insbesondere die, auf dem Platz herrschende, Fairness gelobt. Alleine das Event war schon ein unvergessliches Erlebnis.

Wir gratulieren Kirchhellen und bedanken uns bei den zahlreich erschienenen Unterstützern.

Altherren: Kreispokal Halbfinale

Die Ü32 gewinnt das Halbfinale gegen SV Horst 08 (Ü32) mit 5:4(n.E) und steht im Endspiel
am 03.Oktober 2016 um 15 Uhr in Kirchhellen. 

In einem spannenden und hart umkämpften Spiel konnte sich die Ü32 am 30.08.2016 zu Hause im Elfmeterschießen durchsetzen und ins Finale einziehen. 

Nachdem man nach einem unglücklichen Eigentor (26. Minute) zur Pause 0:1 zurücklag, konnte Ronny Hohmeier direkt beim ersten Spielzug nach Wiederanpfiff zum 1:1 ausgleichen. Der Ausgleich war hoch verdient, da Horst 08 bis dahin keinen einzigen Torschuss hatte.

Auch die zweite Halbzeit war hart umkämpft. Beckhausen zeigte eine außergewöhnliche geschlossene Mannschaftsleistung, in der Jeder für Jeden bereit war zu laufen und zu kämpfen.

Horst 08 kam kurz vor Schluss noch zu einer "sogenannten 100%igen" Torchance, die zunächst weltklasse vom Torwart Marcel Hutsch pariert und der Nachschuss durch eine akrobatische Meisterleistung auf der Linie von Mike Koppenhagen geklärt wurde.

Nachdem die reguläre Spielzeit 1:1 endete setzte sich Beckhausen im Elfmeterschießen mit 4:3 durch.
Marcel Hutsch konnte hierbei zwei Elfmeter der Horster parieren.

Torschützen für Beckhausen im Elfmeterschießen:
Richard Widera
Jürgen Brinkmann
Michael Voß
Mathias Voß

 

Der Finalgegner wird bis zum 17.09.2016 zwischen TuS Rotthausen und VFB Kirchhellen ermittelt.

Wir freuen uns auf das Finale und bedanken uns zum einen beim aushelfenden Torwart der I.Mannschaft Marcel Hutsch für eine sensationelle Leistung, sowie bei allen zahlreich erschienen Zuschauern für ein klasse Spiel.